Zu Inhalt springen

Kfz-Warnmarkierung Orafol 2x9m 141mm Reflexfolie 5921M DIN30710

SKU UVO5921S
Angebot 40% Angebot 40%
Original Preis €259,00
Original Preis €259,00 - Original Preis €259,00
Original Preis €259,00
Preis €155,90
€155,90 - €155,90
Preis €155,90
Preis inkl. 19% MwSt.

Orafol Typ 5921M KFZ Warnmarkierung (2 x 9 m Markierungsfolien Rollen +Rakel) rechts-links DIN 30710 - BASt geprüft und zugelassen.

Selbstklebende - KFZ Warnmarkierung - 18 Meter Set (2 Rollen Kfz Warnmarkierungsfolie und Rakel) rechts-links für KFZ, Vorgeschrieben nach DIN 30710, sehr stark reflektierend

  • Warnstreifen, Markierungsfolie, Warnfolie für Container, PKW, LKW, Set mit 1 Stück Rakel
  • RA2/C Folie, sehr gut reflektierend, mit BASt Zulassung für Fahrzeuge mit Sonderrechten
  • Folie ist Selbstklebend und haftet auf Metall, lackierten Flächen sowie auf Kunststoff
  • 2 Rollen mit je 9 Metern x 141 mm (9 m rechtsweisend / 9 m linksweisend)
  • Orafol Typ 5921M
  • Inkl. Anti-Blasen Fluid zur Nassverklebung

Markierungsfolie - Reflektierender Folienstreifen, Sicherheitsstreifen für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Folie ist Hochreflektierend und in Deutschland hergestellt.

Die Folie ist Selbstklebend und haftet auf Metall, lackierten Flächen sowie auf Kunststoff.

Die Folie entspricht den Anforderungen der DIN 30710 einfaches aufkleben durch selbstklebende Rückseite reflektiert auch bei Nässe, beständig gegen schwache Säuren, Salze und Alkalien und Resistent gegen gelegentliche Benzinspritzer.

Produktinformationen des Herstellers:

Vorgedruckte, flexible prismatisch reflektierende Kennzeichnungsfolien zur Anbringung an Fahrzeugen - Reflexfolie (RA 2, C, 0,28 mm).ORALITE®-Reflexfolien Serie 5921M Prismatic Fleet Marking Grade sind hochflexible, witterungsbeständige, selbstklebende retroreflektierende Folien mit ausgezeichneter Korrosions- und Lösungsmittelbeständigkeit. Die Serie ORALITE® 5921M eignet sich besonders für die Verwendung als Kfz-Warnmarkierung und ist von lackierten Oberflächen unter Einfluß von Wärme ablösbar. Die Folien sind für den mittelfristigen Außeneinsatz vorgesehen. Das Material ist mit dem für Fahrzeugwarnmarkierungen erforderlichen Aufdruck entsprechend ECE-Regelung 104 sowohl als Anwendungspaket als auch in Form von Rollen erhältlich. Ebenso kann die Folie für die Herstellung von Warnmarkierungstafeln nach ECERegelung 70 verwendet werden. Das Rückstrahlsystem besteht aus verspiegelten Mikroprismen, die durch ihr spezielles Design hohe Rückstrahlwerte erreichen. Beim Schneiden des Produkts entstehen keine offenen Zellen, eine Randversiegelung ist daher nicht nötig. Die Reflexfolie ist in einem herstellerspezifischen Muster wie in Abbildung 1 bedruckt, welches auch die Identifikation der Laufrichtung ermöglicht. Bei der Verklebung des Produktes sind die jeweiligen nationalen Bestimmungen zu beachten. Das Produkt erfüllt die Verordnung EU 2015/208.<br>ORALITE® 5921M Prismatic Fleet Marking Grade ist erhältlich als Rollenware in der Farbe Weiß (010), bedruckt mit roter Schraffur. Die Tagesaufsichtfarben, gemessen gemäß den entsprechenden Spezifikationen der CIE Nr. 15.2, entsprechen den Anforderungen der ECE-Regelungen104 und 70, sowie DIN 6171.<br>Haftklebstoff und Abdeckmaterial Der Haftklebstoff besteht aus einem Solvent-Polyacrylat und ist mit einer einseitig silikonisierten PP-Folie (0,075 mm) abgedeckt.